Ausgleichszahlung steuerlich absetzen

Ausgleichszahlung für Rentenabschläge von der Steuer absetzen

„Wie hoch ist die Steuerersparnis durch die Ausgleichszahlung für Rentenabschläge?“ Vor einiger Zeit habe ich einen ausführlichen Artikel zur „Ausgleichszahlung für Rentenabschläge“ veröffentlicht. Ich bin darauf eingegangen, wer Rentenabschläge ausgleichen kann, wie sich der maximal einzahlbare Betrag berechnet und welche Rentensteigerung sich aus der Einzahlung ergibt. Natürlich habe ich auch versucht, die wichtige Frage zu…
Weiterlesen


1. November 2018 2
Rentenbeginn aufschieben

Rentenbeginn aufschieben, um die Rente zu erhöhen?

Lohnt sich das?

Allgemein bekannt ist die Möglichkeit, Rentenabschläge in Kauf zu nehmen, um früher in Rente zu gehen. Es gibt jedoch auch die entgegengesetzte Option: Wer die Regelaltersgrenze erreicht hat, aber auf einen Rentenantrag verzichtet, erhält dafür einen prozentualen Zuschlag auf seine Rente. Ob und für wen sich ein Aufschieben des Rentenbeginns lohnen kann, lest ihr im…
Weiterlesen


16. Februar 2018 0
Ausweitung der Zurechnungszeit

Mehr Geld für Erwerbsminderungsrentner

Die Ausweitung der Zurechnungszeit

Eine Baustelle im Rentenrecht ist zweifelsohne die Erwerbsminderungsrente. Betrachtet man all jene, die 2016 eine Erwerbsminderungsrente erhalten haben, lag die durchschnittliche Brutto-Rentenhöhe bei 759 €. Bei solchen Beträgen ist es nicht verwunderlich, dass Erwerbsminderungsrentner neben ihrer Rente deutlich häufiger auf ergänzende Grundsicherungsleistungen angewiesen sind als Altersrentner. Um diesem Umstand – zumindest wurde es so kommuniziert…
Weiterlesen


10. Februar 2018 3
Altersrente für schwerbehinderte Menschen

Vorzeitige Rente aus gesundheitlichen Gründen

Die Altersrente für schwerbehinderte Menschen

Wer unter gesundheitlichen Beschwerden leidet, kann unter Umständen nicht bis zum 63. Lebensjahr, geschweige denn bis zum 67. Lebensjahr arbeiten. Diesem Umstand wird im Rentenrecht mit der Rente wegen Erwerbsminderung und der in diesem Beitrag thematisierten Altersrente für schwerbehinderte Menschen Rechnung getragen. Die Altersrente für schwerbehinderte Menschen kann früher als die Altersrente für langjährig Versicherte…
Weiterlesen


6. Januar 2018 2
Ausgleichszahlung für Rentenabschläge

Rentensteigerung durch Einmalzahlung

Ausgleich von Rentenabschlägen durch Einmalzahlung Wenn der Rentenbeginn allmählich näher rückt, realisiert der ein oder andere, dass seine zukünftige Rentenhöhe nicht ganz seinen Vorstellungen entsprechen wird. Dies gilt umso mehr, wenn man sich eigentlich einen Rentenbeginn vor dem 67. Lebensjahr wünscht und mit dem vorgezogenen Rentenbeginn mehr oder weniger hohe Rentenabschläge einhergehen. Es stellt sich…
Weiterlesen


3. Dezember 2017 17