Keine coronabedingte Einstellung von Waisenrenten

Volljährige Waisen erhalten nur dann Waisenrente, wenn Sie sich in Ausbildung oder in einer Übergangszeit zwischen zwei Ausbildungsabschnitten befinden, freiwilligen Dienst leisten oder aufgrund einer Behinderung außerstande sind sich selbst zu unterhalten. Doch was ist, wenn nun aufgrund der Corona-Pandemie Ausbildung oder freiwilligen Dienst nicht, wie geplant, angetreten werden können oder sich der Studienbeginn verschiebt? In diesen Fällen soll das zweite Sozialschutzpaket helfen.

Weiterlesen Keine coronabedingte Einstellung von Waisenrenten

Rentenversicherungspflicht für weitere Handwerksberufe

Am 12. Dezember 2019 hat der Deutsche Bundestag eine Änderung der Handwerksordnung beschlossen. Für insgesamt zwölf Berufe, in denen man sich bisher auch ohne Meisterprüfung selbstständig machen konnte, wird nun wieder die Meisterpflicht eingeführt. Wer sich in einem dieser Berufe selbstständig machen will, ist zukünftig pflichtversichert in der gesetzlichen Rentenversicherung.

Weiterlesen Rentenversicherungspflicht für weitere Handwerksberufe

Grundrente gar nicht so neu?!

Das Kind hatte schon viele Namen: Lebensleistungsrente, Solidarrente, Respekt-Rente, Grundrente. Doch wie neu ist das Konzept eigentlich wirklich? Ich habe mir einmal angeschaut: Was soll sich durch die Grundrente ändern? Gab es in der Vergangenheit bereits ähnliche Regelungen wie die jetzt diskutierte Grundrente?

Weiterlesen Grundrente gar nicht so neu?!

Betriebsrentner werden entlastet – Freibetrag in der betrieblichen Altersversorgung

Betriebsrentnern soll ab dem 1. Januar 2020 mehr netto von ihrer Betriebsrente verbleiben. Hierauf hat sich Mitte November das Bundeskabinett geeinigt und den von Gesundheitsminister Jens Spahn im Kabinett vorgelegten Gesetzentwurf mit dem Namen: „GKV-Betriebsrentenfreibetragsgesetz“ beschlossen. Hier lest ihr, wer in welcher Höhe vom neuen Gesetz profitiert.

Weiterlesen Betriebsrentner werden entlastet – Freibetrag in der betrieblichen Altersversorgung

Erhöhung des Beitrags zur Pflegeversicherung kein Nullsummenspiel für Rentner

  Das Bundeskabinett hat heute, am 10. Oktober 2018, beschlossen, den Beitrag zur gesetzlichen Pflegeversicherung ab 2019 um 0,5 % anzuheben. Der Beitrag zur Pflegeversicherung wird damit ab 2019 bei 3,05 % bzw. bei 3,3 % für kinderlose Personen liegen. Ist die Beitragserhöhung ein Nullsummenspiel? Häufig kann man nun das…

Weiterlesen Erhöhung des Beitrags zur Pflegeversicherung kein Nullsummenspiel für Rentner

Rentenpaket Teil 2.1 – Änderungen bei der Ausweitung der Kindererziehungszeit

Am 8. November 2018 hat der Deutsche Bundestag den sogenannten Rentenpakt beschlossen, sodass die im Gesetzesentwurf enthaltenen Regelungen zum 1. Januar 2019 in Kraft treten können. Abweichungen zwischen dem Gesetzesentwurf und dem tatsächlich beschlossenen Gesetz gibt es nicht. Seit dem letzten Beitrag zur Ausweitung der Kindererziehungszeit ("Mütterrente 2") haben sich…

Weiterlesen Rentenpaket Teil 2.1 – Änderungen bei der Ausweitung der Kindererziehungszeit

Das Rentenpaket im Überblick – Teil 4 – Stabilisierung des Rentenniveaus

Am 8. November 2018 hat der Deutsche Bundestag den sogenannten Rentenpakt beschlossen, sodass die im Gesetzesentwurf enthaltenen Regelungen zum 1. Januar 2019 in Kraft treten können. Abweichungen zwischen dem Gesetzesentwurf und dem tatsächlich beschlossenen Gesetz gibt es nicht. Dieses ist der vierte und letzte Teil der Reihe zum Rentenpaket. Die…

Weiterlesen Das Rentenpaket im Überblick – Teil 4 – Stabilisierung des Rentenniveaus

Gleiche Krankenversicherungsbeiträge ab 2019 – Ein Vorteil auch für Rentner

Rückkehr zur Parität in der gesetzlichen Krankenversicherung hat auch für Rentner finanzielle Vorteile. Der Bundestag hat am 18. Oktober 2018 dem GKV-Versichertenentlastungsgesetz zugestimmt und damit den Weg für Beitragsentlastungen in der gesetzlichen Krankenversicherung - auch für Rentner - frei gemacht. Am 06. Juni 2018 hat Gesundheitsminister Spahn dem Bundestag das…

Weiterlesen Gleiche Krankenversicherungsbeiträge ab 2019 – Ein Vorteil auch für Rentner

Das Rentenpaket im Überblick – Teil 3 – Beitragsentlastung für Geringverdiener

Am 8. November 2018 hat der Deutsche Bundestag den sogenannten Rentenpakt beschlossen, sodass die im Gesetzesentwurf enthaltenen Regelungen zum 1. Januar 2019 in Kraft treten können. Abweichungen zwischen dem Gesetzesentwurf und dem tatsächlich beschlossenen Gesetz gibt es nicht. Dieses ist der dritte Teil der Reihe zum Rentenpaket. Seit Arbeits- und…

Weiterlesen Das Rentenpaket im Überblick – Teil 3 – Beitragsentlastung für Geringverdiener

Das Rentenpaket im Überblick – Teil 2 – Kindererziehungszeit

Dieser Beitrag ist der zweite Teil der Reihe "Das Rentenpaket im Überblick". Achtung: Beitrag veraltet Hier geht's zum aktualisierten Beitrag bezüglich der Ausweitung der Kindererziehungszeit. Erläuterung: Der nachfolgende Beitrag bezieht sich auf das Rentenpaket, das von Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil am 13. Juli 2018 vorgestellt wurde. Ungefähr 6 Wochen…

Weiterlesen Das Rentenpaket im Überblick – Teil 2 – Kindererziehungszeit

Das Rentenpaket im Überblick – Teil 1 – Erwerbsminderungsrente

Am 8. November 2018 hat der Deutsche Bundestag den sogenannten Rentenpakt beschlossen, sodass die im Gesetzesentwurf enthaltenen Regelungen zum 1. Januar 2019 in Kraft treten können. Abweichungen zwischen dem Gesetzesentwurf und dem tatsächlich beschlossenen Gesetz gibt es nicht. Am 13.07.2018 hat Arbeitsminister Hubertus Heil seinen Entwurf über Leistungsverbesserungen und Stabilisierung…

Weiterlesen Das Rentenpaket im Überblick – Teil 1 – Erwerbsminderungsrente